Funk-Internet-Verbindung

Schematische Darstellung der Funktionsweise. Bild-Quelle: © SEBALD®

 

Was man aus dem Amateurfunk schon länger kennt und auch aktiv praktiziert, ist das Zusammenschalten von Funkgeräten mit dem Internet, um die Erreichbarkeit zu erweitern.

Ich selbst nutze die Plattform Gateway-Deutschland.de mit der Software TeamSpeak und betreibe mit dem Standort Homburg-Saar ein PMR-Gateway auf Kanal 15 (446,18125Mhz) und CTCS 88,5Hz Sende- u. Empfangsseitig.

Geplant ist noch ein weiterer Standort in Zweibrücken-Pfalz mit CB, PMR u. FreeNet.